Salat

Reissalat

Reissalat

Zutaten:

  • 150 g Basmatireis
  • 1 TL Salz
  • 1 L Wasser
  • 1 St. Paprikaschote
  • 1 St. Zwiebel
  • 80 g Kochschinken
  • 1 kleine Dose Mandarinen
  • 2 EL Sojasoße
  • 100 g Mayonnaise

Zubereitung:

In den Thermomix hänge ich den Gareinsatz ein und fülle darin den Reis. Das Salz streue ich darüber und schütte das Wasser über den Reis. Für 20 Minuten auf Varoma auf Stufe 3 darf der Reis nun kochen. Falls nach ca. 11 Minuten das Wasser ober aus dem Deckel stark spritzen sollte, dann einfach die Drehzahl auf Stufe 4 erhöhen. Den fertig gegarten Reis gebe ich dann ich eine Schüssel.

Die Mandarinen (mit Saft) zum Reis geben und vermischen. Den Paprika waschen und wie auch die Zwiebel und den Kochschinken in kleine Stücke schneiden. Alles zum Reis in die Schüssel geben und gut vermischen. Nun noch die Sojasoße und die Mayonnaise zugeben und ganz gut vermengen.

Sein volles Aroma entfaltet der Reissalat wenn er einige Zeit durchgezogen hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.