Beilagen Salat

Käsesalat

Käsesalat

Zutaten:

  • 150 g Käse
  • 1 St. Paprika
  • 1 St. Essiggurke
  • 1 St. Apfel
  • 100 g Frischkäse
  • 100 g Mayonnaise
  • 80 g Erbsen

Zubereitung:

Käse, Paprika, Essiggurke und Apfel schneide ich jeweils in kleine Stücke und gebe diese in den Thermomix. Für 3 Sekunden auf Stufe 5 wird alles schön zerkleinert. Nun kommen der Frischkäse und die Mayonnaise dazu. Alles zusammen für 20 Sekunden auf Stufe 2 verrühren.

Da ich nur TK Erbsen habe, muss ich diese vorher auftauen und kochen. Am einfachsten geht dies, in dem ich die Erbsen in eine mikrowellenfeste Schüssel gebe und die Erbsen knapp mit Wasser bedecke. Die Schüssel mit der Mikrowellenhaube abdecken und bei 750 Watt zwei bis drei Minuten garen. Die Erbsen anschließend durch ein Sieb abgießen. Die Erbsen rühre ich von Hand unter die zubereitete Masse.

Natürlich ist dieser Käsesalat sehr variabel, was die Zutaten betrifft, so kann man auch klein geschnittenen Lauch oder Zwiebelröhrchen untermischen. Probiert einfach aus, was für euch die besten Zutaten sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.