Neuer Tag

Den Tag mit Freude beginnen

Auf, raus aus den Federn. Oh je! Schon wieder klingelt der Wecker und er gibt keine Ruhe bis ich die Stummtaste drücke. Was, er klingelt schon wieder! Ja, das ist die Weckwiederholung. Ist ja schon gut, ich stehe ja schon auf. Vorher sortiere ich allerdings noch meine Gedanken und überlege welche Dinge mir heute wichtig sind. So starte ich angenehm in den Tag und bin jetzt schon ganz passabel gelaunt. Am Morgen will ich unbedingt ein/zwei Tässchen Kaffee, ist schon zum Ritual geworden. Kann sein dass ich noch die Spülmaschine ausräume, sowie dann das übrige Geschirr vom Vorabend auch gleich wieder einräume. Ach ja, Nachschub an Trinkflaschen aus dem Keller sollte ich auch noch holen. Trotzdem bleibt für mich Zeit um ein paar Minuten am Tisch zu sitzen und meinen Kaffee zu genießen. Meine Stimmung hat sich aufgehellt und los geht's mit Freude in die Arbeit.