Beilagen Salat

Gyros Nudel Salat

Zutaten:

  • 500 g gewürztes Gyros
  • 250 g Nudeln
  • 2 Tomaten
  • ½ Salatgurke
  • 2 Paprika
  • 200 g Feta
  • 300 g Naturjoghurt
  • 200 g Crème Fraîche
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 TL Pizzagewürz

Zubereitung:

Die Nudeln kochen und in eine Schüssel füllen. Gleichzeitig brate ich das Gyros vom Metzger meines Vertrauens in der Pfanne. Gyros und Nudeln vermischen.

Die Tomaten, Gurke und die Paprika schneide ich in mundgerechte Stücke und gebe diese in die Schüssel mit den Nudeln und dem Gyros, wieder gut durchmischen. Den Feta entweder in Würfel schneiden oder einfach mit der Hand zerbröseln und ab damit in die Schüssel und mischen.

Die Gewürze gebe ich noch dazu und mische gut durch. Den Naturjoghurt und die Crème Fraîche vermische ich mit einem Schneebesen separat in einer Schüssel. Diese Mischung darf nun auch noch in die große Schüssel und was muss ich jetzt tun? Klar doch, alles wieder gut durchmischen.

Den Salat kühl stellen und für den besseren Geschmack einige Stunden durchziehen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.