Vegetarisch

Gemüsebolognese

Zutaten:

  • 1 Zwiebel
  • 10 g Öl
  • 250 g Zucchini
  • 250 g Paprika
  • 250 g Gelbe Rüben
  • 250 g Tomaten
  • 1 Dose passierte Tomaten
  • 30 g Tomatenmark
  • 1 EL Basilikum
  • 1 EL Thymian
  • 1 EL Oregano
  • 1 EL Majoran
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer

Zubereitung:

Den Zwiebel schälen und halbiert in den Mixtopf geben. Für 5 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern. Am Rand haftende Stücke nach unten schieben, Öl zugeben und für 2 Minuten auf Varoma mit Stufe 2 dünsten. In dieser Zeit das Gemüse putzen und in grobe Stücke schneiden.

So der Zwiebel ist gedünstet und ich gebe das Gemüse dazu. Dies alles nun für 7 Sekunden auf Stufe 5 mit Hilfe des Spatels zerkleinern. Eventuell am Rand haftende Stücke nach unten schieben und nochmals für kurze Zeit zerkleinern. Genug zerkleinert und nun für 2 Minuten auf Varoma mit Linkslauf auf Stufe 1 dünsten.

Danach die passierten Tomaten und die Gewürze zugeben. Zum gründlichen vermischen für 5 Sekunden auf Linkslauf mit Stufe 5 rühren. Jetzt kochen wir alles für 20 Minuten auf 100 ºC auf Stufe 2 mit Linkslauf.

Die Bolognese passt natürlich sehr gut zu Spaghetti.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.