Zutaten:

  • 600 g Rinderhackfleisch
  • 2 TL Salz
  • 2 TL Pfeffer
  • 3 EL Semmelbrösel
  • 3 EL Röstzwiebel
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 EL Senf

Zubereitung:

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und von Hand mindestens 3 Minuten kneten.

Eine Burgerpresse mit Öl einpinseln und eine passende Portion Hackfleisch reingeben und mit dem Stempel zu einem Patty drücken. Die Masse ergibt 6 Patties.

Die Patties in einer Pfanne mit reichlich Öl ausbraten.

Schmecken toll ganz klassisch in einem Bun mit Salat, Tomate, Essiggurke und einer Scheibe Käse. Auch kalt als Snack sehr lecker zum Beispiel zu einem Salat.