Fisch

Blätterteig Lachs Schnecken

Zutaten:

  • 1 Packung Blätterteig (Rolle) aus dem Kühlregal
  • 100 g Frischkäse
  • 200 g Räucherlachs in Scheiben
  • Dill
  • 1 Ei

Zubereitung:

Es gilt als erstes den Backofen auf 200° C vorzuheizen.

Den Blätterteig rolle ich auf einer schneidbaren Unterlage aus. Mit Geschick verstreiche ich nun gleichmäßig den Frischkäse, darauf kommt dann der Dill und darüber großflächig der Räucherlachs. Von der Längsseite rolle ich den Blätterteig nun auf und mit einem scharfen Messer schneide ich jeweils gut 1 cm breite Scheiben herunter. Diese lege ich mit der flachen Seite auf ein mit Backmatte ausgelegtes Backblech und drücke die Scheiben leicht flach. Mit dem verquirlten Ei die Schnecken bestreichen und ab damit für die nächsten 20 Minuten in den Backofen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.